Digimon - Die Filme - Movie 1



digimon_movie1.jpg

Movie 1 - Digimon Adventures


  • Länge: 40 o. 20 min.
  • Erschienen: Frühling ‘99
  • Hauptfiguren: Tai und Kari

Info


Der Film handelt von den Ereignissen in Highton View Terrace, 4 Jahre vor dem 1. Trip in die Digi-Welt. In der 29. TV Folge der 1. Staffel erinnern sich die Kinder, dass sie vor 4 Jahren schon einmal Digimon gesehen haben. Dieser Film, der auf Tai's Erinnerungen aufbaut, beschreibt die Erlebnisse in der Vergangenheit, und wie die Kinder zu Digi-Rittern bestimmt wurden.

Inhalt


Der 1. Film spielt ca. 4 Jahre vor der TV Serie. Er ist eine Rückerzählung, der Geschichte, wie die Digiritter zu Digi-Rittern geworden sind. In der 29. TV Episode der 1. Staffel wird der Film behandelt: In einer Nacht, alle 8 Kinder sind in Highton View Terrace, taucht plötzlich ein Koromon auf, digitiert zu Agumon und dann weiter zu Greymon um gegen ein Parrotmon zu kämpfen. Die einzigen Personen, die diesen Kampf gesehen haben, sind die 8 Digiritter. Tai und Kari, die dem Kampf am nächsten waren, hielten sich vor Angst vor den ungewöhnlichen gestalten, fest. Mitten im Kampf tauchte ein helles Licht auf und sammelte Daten von den Kindern, die den Kampf beobachteten. Nachdem Greymon das böse Digimon besiegt hatte, kehrte es in die Digi-Welt zurück.