Digimon Adventure - Story


Während eines langweiligen Aufenthalts im Sommercamp passiert endlich einmal etwas Aufregendes: Die sieben Freunde Tai, Sora, Matt, Mimi, Joe, Izzy und T.K. finden seltsame Minicomputer namens Digivice. Kurz darauf werden durch einen plötzlich eintretenden und heftigen Schneewirbel in die Digitale Welt transportiert und treffen dort auf höchst eigenartige Wesen: die Digimon.

Schnell schließt Tai Freundschaft mit dem putzigen Agumon, und auch zu den anderen Kids gesellt sich je ein freundliches Digimon. Die kleinen Digimon sind begeistert, denn mit Hilfe ihrer neuen Freunde können sie sich in gigantische und kraft-strotzende Digimon verwandeln und müssen jetzt keine Angst mehr vor bösartigen Digimon haben. Von nun an begleiten sie die sieben Freunde treu auf ihrem abenteuerlichen Trip durch die futuristische Digiwelt und der Suche nach einem Weg nach Hause.

Aber ehe die Kinder auch nur an eine Rückkehr in ihre Welt denken können, erfahren sie den Grund ihrer unfreiwilligen Reise: Sie sind die Auserwählten, die als DigiRitter die Digitale Welt von bösen Digimon befreien und Frieden bringen sollen, da auch unsere reale Welt nicht ohne eine intakte Digiwelt existieren kann. Die grausamen Pläne des finsteren Devimon zu durchkreuzen ist nur die erste von vielen schwierigen und nicht ganz ungefährlichen Aufgaben - doch unsere sieben mutigen Freunde sind entschlossen, die Welt vor dem Untergang zu bewahren...